10.07.2016

Ausbildung Deichverteidigung und Arbeiten am Wasser

Das THW Hückelhoven bildet sich im Hochwasserschutz und Deichverteidigung und verhalten am und auf dem Wasser fort.

Nach einem Theorieteil zum Sandsackverbau und zur Deichsicherung wurden erstmal die Vorräte an gefüllten Sandsäcken wieder aufgefüllt - die Einsätze der letzten Wochen hatten den Bestand merklich reduziert.


Der Nachmittag des Ausbildungsdienstes fand am Heinsberger Lago Laprello statt. Hier wurden nicht nur die Schlauchboote und der Überlebensanzug ausprobiert.
Es wurden auch Versuche gemacht, eine Tauchpumpe mittels Schwimmkörpern knapp unter der Wasseroberfläche zu betreiben.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: