19.06.2022

PKW in Haus

Am Sonntagabend wurde der Baufachberater aus Hückelhoven nach Kempen gerufen. Dort war ein PKW in ein Gebäude gefahren. Dabei war ein Stützpfeiler getroffen und stark beschädigt worden.

Nach der Einschätzung des Baufachberaters wurden Abstützmaßnahmen im Erd- und im Kellergeschoss des Gebäudes durchgeführt, um die Belastung der angeschlagenen Struktur zu vermindern.

Die Rissüberwachung zeigte anschließend keine weitere Deformation des Gebäudes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: